Orthopädische Maßschuhe sind handgefertigte Schuhe, die bei schwerwiegenden Problemen der unteren Extremitäten gearbeitet werden.

Bei folgenden gesundheitlichen Problemen können orthopädische Maßschuhe, durch Schmerzfreiheit und bequemes Tragegefühl, die Lebensqualität verbessern:

  • extreme Fußfehlstellungen (z.B. Spitz, Klump oder Knickfüße)
  • Unfallbedingte Schmerzzustände und Deformitäten
  • fortgeschrittene Arthrose
  • hohe Beinlängendifferenzen
  • Lähmungen

Bei der Gestaltung und Farbauswahl, der zu fertigenden orthopädischen Maßschuhe, können individuelle Kundenwünsche von unseren Orthopädieschuhmachermeistern berücksichtigt und umgesetzt werden.

Die Kosten werden durch verschiedene Kostenträger, z.B. Krankenkassen, Berufsgenossenschaften oder Rentenversi-cherungsanstalten getragen. Die Höhe der Patienten-Zuzahlungen liegen zwischen 14 € und maximal 86 €.


Halfbrodt GmbH Orthopädie-Schuhtechnik

 


Hauptstr. 53
49457 Drebber
Telefon: 05445 / 8073
Telefax: 05445 / 8074
E-Mail: Peter.Halfbrodt@t-online.de

Share |